Digitales Rechnungswesen

Die Digitalisierung der Finanzbuchhaltung ist bei uns Stand der Technik, weil einfach und schnell. Sie senden uns die Belege eingescannt zu oder lassen das Scannen von uns erledigen. Nach dem Scannen werden die Belege ins System übertragen und abgelegt – fertig. Den idealen Turnus für die Bearbeitung Ihre Belege – monatlich oder wöchentlich – ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen. So erstellen wir Ihre Buchhaltung topaktuell und auf Jahresabschlussniveau.

Mit unserer digitalen Buchhaltung stellen wir Ihnen alle wichtigen Kennzahlen online bereit: betriebswirtschaftliche Auswertungen, Summen- und Saldenlisten, offene Posten, Mahn- und Zahlungsvorschläge. Sie behalten den Überblick und haben im Online-Archiv jederzeit Zugriff auf alle Belege. Ihre Zahlungsvorschläge können Sie bequem im Online-Banking prüfen und via PIN freigeben.

Wie Sie von digitaler Buchführung profitieren:

  • Sie erhalten eine aktuelle Finanzbuchhaltung auf dem Niveau eines Jahresabschlusses – als Unterstützung und Grundlage für Ihre unternehmerischen Entscheidungen bei Investitionen und/oder Bankgesprächen.
  • Sie haben in Sachen Forderungen, Verbindlichkeiten, Deckungsbeitrag und Liquidität alles im Griff.
  • Sie können Skontoabzüge nutzen und so bares Geld sparen.